Meine Besonderheit: Fotos von Neugeborenen- Babyshooting
27. November 2012

Optimaler Zeitpunkt für ein Kinderfotoshooting richtig wählen

Ein Kinderfotoshooting kann natürlich in jedem Alter durchgeführt werden. Bei den Shootings wie Neugeborenen-Fotoshooting, muss aber genau auf das Alter geachtet werden. Warum und welches Shooting für Ihr Baby geeignet wäre: das erkläre ich heute.

Kinder durchlaufen viele Lebensphasen, die sich alle lohnen, um in einem Bild festgehalten zu
werden. Viele Bilder werden natürlich auch schon von den Eltern gemacht. Dabei ist meistens nur eines der Eltern mit dem Kind zu sehen- denn der Andere ist ja der Fotograf. Bei einem professionellen Kinderfotoshooting entstehen nicht nur Kinderfotos, sondern auch viele schöne Familienbilder!

Neugeborenenfotoshooting oder Babyfotoshooting. Streng genommen zählt ein Shooting nur als Neugeborenen-Shooting, wenn die Kinder weniger als 21 Tage alt sind. In diesem Alter schlafen die Babys noch sehr viel und so gelingen die schönen Fotos mit schlafenden Neugeborenen am besten!

Ein Babyfotoshooting ist, wenn die Kleinen schon etwas „älter“ sind und die Umgebung bewusst wahrnehmen. Meistens empfehle ich solche Shootings in dem Alter ab 3 Monaten durchzuführen.  Diese Bilder haben einen anderen Stil: die Babys lachen, schauen in die Kamera und halten ihr erstes Spielzeug schon ganz fest in der Hand!

Sitter: so werden die Babys genannt, wenn sie sitzen, aber noch nicht laufen können. Das Alter ist in diesem Fall sehr unterschiedlich. Solche Fotos sind unglaublich emotional! Hier wird sehr viel mit Accessoires und natürlich schönen Outfits gearbeitet: diese sind im Preis inklusive.

Erster Geburtstag/ Smash the Cake: der Erste Geburtstag wird meistens auch mit dem Smash the Cake -Fotoshooting verbunden. Die erste Geburtstagstorte wird gegessen und die Finger werden schmutzig gemacht!

Familien-Fotoshooting: natürlich werden immer bei jedem Kinderfotoshooting auch Familienbilder gemacht! Dabei ist es sehr wichtig, auf die Kleiderwahl zu achten. Denn je mehr Personen an dem Shooting teilnehmen, um so bunter kann es werden. Ich empfehle für ein Familienfotoshooting neutrale Farben wie beige, braun, hellblau, zartes rosa, grau zu kombinieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.